zen leadership way – seminarmodul:

mindful leadership – mit emotionaler intelligenz führen

“Die aufregendsten Durchbrüche im 21. Jahrhundert werden nicht durch die Technologie entstehen, sondern durch ein sich erweiterndes Verständnis unseres Menschseins“.

John Naisbitt, Zukunftsforscher

Seminar buchen

4-tägige Seminartermine

19.04. – 22.04.2018

20.09. – 23.09.2018

Durch Achtsamkeit entsteht ein anderes Verhältnis zu sich selber, zu anderen und zu Situationen im Außen. Eine innere Haltung der Verbundenheit und der „Selbstkongruenz“, in dem unsere Worte, Gedanken und Gefühle miteinander übereinstimmen, wirkt sich positiv auf unsere Beziehungen zu anderen Menschen aus. Achtsame Präsenz im Augenblick öffnet neue Chancen im Umgang mit sich selbst und mit herausfordernden Situationen. In diesem Modul lernen Sie Meditations- und Achtsamkeitsübungen kennen, die Ihnen helfen, sich selbst und andere besser wahrzunehmen und mit emotionaler Intelligenz effektiv zu führen.

Was Sie erwartet:

  • Vorträge zu Achtsamkeit, Präsenz und emotionaler Intelligenz
  • Transfer in den Führungsalltag, Selbstwahrnehmung und Selbstkongruenz als Basis für Empathie und effektive Führung, die Kunst des Zuhörens, einen inneren Sinn für Verbundenheit entwickeln
  • Körperübungen zur Selbstwahrnehmung und Präsenz im Augenblick
  • Spezielle Meditationsübungen, geführte Meditationen und Zen-Vorträge

„Zen-Leadership gibt mir Achtsamkeit und große Gelassenheit“

Prof. Dr. A. GeisslerChefärztin Robert-Bosch-Krankenhauswww.rbk.de

„Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.“

J.W. von Goethe

„Zen macht mich zu einer wahrhaftigen Führungskraft“

Christian MieleVice President 3C eVentures GmbHwww.eventures.vc

„Meditiere nicht, um eines Tages erleuchtet zu werden. Meditiere, damit Dein Leben jetzt reicher ist. Meditiere, um Freude in Dein Dasein zu bringen.“

Shen-Tsing

„Die Stille war ein tolles Erlebnis und die Zen-Übung stärkt mich“

Uwe MommertLandau Media AG & Co. KGLandau Media AG & Co. KG

„Hab Mut, Deinem Herzen und Deiner Intuition zu folgen. Irgendwie ist das der richtige Weg.“

Steve Jobs