Zen Leadership Way – Seminarmodul:

Mindful Leadership – Mit emotionaler Intelligenz führen

Emotionale Intelligenz und ganzheitliche Führung – mit Präsenz und Achtsamkeit mehr Verbidung schaffen.

Der Begriff Achtsamkeit in der Führung, englisch Mindful Leadership, ist längst Schlagwort der moderner Managementliteratur geworden. Doch wie kann Achtsamkeit überhaupt erlangt werden. Und was verbirgt sich hinter achtsamer Führung genau? Achtsamkeit ist ein Zustand den es zuzulassen gilt, indem wir uns ganz auf uns selbst und die Realität des Momentes einlassen. In dieser Art der Wahrnehmung liegt das Geheimnis authentischer Verbindung und wahrhaftigen Leaderships.

Seminar buchen

4-tägige Seminartermine 

20.09. – 23.09.2018

Seminar buchen

3-tägige Seminartermine 

21.09. – 23.09.2018

Was Sie erwartet

  • Einführung in die Zen Meditation und Vertiefung der eigenen Meditationspraxis
  • Praxisnahe Workshops und Übungen zu den Themen Präsenz, Achtsamkeit und emotionale Intelligenz in der Führung
  • Meditations Einzeltraining (Taiwa), geführte Meditationen und Meditationstraining in der Gruppe
  • Austausch in der Gruppe, Transfer in den Führungsalltag, Inputs zu Emotionaler Führung und Mindful Leadership
  • Speziell auf das Thema abgestimmte Körperübungen
  • Fragerunde und Einzelbegegnung mit Zen Meister Hinnerk Polenski (Dokusan)

Wer sollte teilnehmen

Führungskräfte, Verantwortungsträger und Zen Freunde, die einen frischen Blick auf bekannte Muster werfen und den eigenen Weg verstärkt gehen möchten. Erleben Sie Mindfulness jenseits von Konzepten und erfahren Sie wie Sie durch erhöhte Präsenz und Achtsamkeit mehr Verbindung schaffen.

Für Zen Einsteiger und Fortgeschrittene

Jedes Modul bildet ein in sich geschlossenes Zen Leadership Seminar und ist sowohl für Einsteiger als auch Fortgeschrittene geeignet. Außerdem wird jedes Seminar von einem unserer professionellen Sporttrainer begleitet.